Letzte Beiträge

Tags

Kategorien

Navigation

Seiten

Archiv

Blogroll

Disclaimer

The opinions expressed herein are my own personal opinions and do not represent my employer's view in anyway.

CSC's nun auch von Sony

Zwei neue Sony-CSCs treten an

 

24.08.2011

 

Sony erweitert sein Sortiment an kompakten Kameras mit Wechselobjektiv (CSC-Kameras) um zwei Modelle. Die NEX-7 bringt in ihrem robusten Magnesium-Gehäuse eine erneuerte Technik unter: Ihr Bildsensor ist jetzt mit 24,3 Megapixel ausgestattet, die auf einem APS-C-großen Sensor untergebracht sind. Diese Pixelmengen werden sehr schnell verarbeitet. So beträgt die Auslöseverzögerung nur 0,02 Sekunde gemäß einer Messung der „Camera and Imaging Products Association“ (CIPA). Im Serienbildmodus kommt die NEX-7 auf bis zu zehn Bilder pro Sekunde. Auch beim Display hat sich einiges getan: Er besitzt die gute Auflösung von 1.024 mal 768 Pixel und eine Diagonale von 7,5 Zentimetern. Damit man aus jeder Position das Motiv im Auge behalten kann, lässt er sich um 90 Grad nach oben und um 45 Grad nach unten klappen. Als Systemkamera steht ihr viel Zubehör zur Verfügung: Blitzgeräte samt Makroblitz, Weitwinkel-, Telezoom- und Normalobjektiv sowie diverse Optiken, die einen A-Mount-Anschluss besitzen.

Die Sony NEX-5N besitzt „nur“ 16,1 Megapixel auf ihrem APS-C-Sensor, was aber gewöhnlich ausreicht und ein besseres Rauschverhalten verspricht. Dies ist auch sinnvoll, da die NEX-5N eine Lichtempfindlichkeit bis ISO 25.600 erreicht, die für Bildrauschen empfänglich ist. An Geschwindigkeit steht sie ihrem Schwestermodell in Nichts nach mit einer Auslöseverzögerung von 0,02 Sekunde und mit zehn Bildern pro Sekunde. Eine Besonderheit ist ihr berührempfindlicher Bildschirm. So lassen sich beispielsweise die spielerischen Bildeffekte per Fingerdruck steuern. Das Display lässt sich um 80 Grad nach oben und um 45 Grad nach unten klappen. Es besitzt eine Diagonale von 7,5 Zentimetern und löst mit 921.600 Bildpunkten auf.

Der Body der NEX-7 ist für 1.199 Euro zu haben, die Grundausstattung lässt sich natürlich vielfältig selbst erweitern. Die NEX-5N kostet um 599 Euro.

Link: www.sony.de

Posted: Aug 30 2011, 16:00 by Thomas | Kommentare (0) RSS comment feed |
  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Filed under: Kameras und Technik